Wohnen & Spa
Garten & Terrasse
Newsletter-Anmeldung:
 
Gartenpavillon mal anders!

Die Gestaltung eines Gartenpavillons im Achteckformat erforderte eine ganz individuelle Planung, wobei auf die Kundenwünsche genau eingegangen werden konnte. Die bauseits nachträglich montierte Bar-Ecke samt Tisch und Stühlen wurde bereits ins Konzept mit aufgenommen. Die Anordnung der Sauna und Dusche, des individuellen Dampfades und des dazugehörigen WC-Raumes wurde durch einen Kunstfelsen der auch als Raumtrenner fungiert ergänzt. Die bestehende Dachschräge verleiht dem Ambiente nach wie vor die Gartenpavillonaffäre. Das Fenster in der Sauna ermöglicht durch den Blick ins Grüne einen zusätzlichen Wohlfühleffekt. In diesem Pavillon kann man zu jeder Zeit die Ruhe genießen.